Meine MAC Produkte

Hallo ihr Lieben ♥ auf Anfrage eurerseits möchte ich heute endlich meine MAC Produkte vorstellen. Ich liebe MAC! Eine Wunschliste habe ich momentan nicht wirklich, weil ich gestern erst einen neuen Lidschatten namens „Club“ gekauft habe. Deshalb zeige ich euch erstmal den aktuellen Bestand. Viele fragen sich ob MAC Produkte ihr Geld wert sind, da es ja schon zu High-End Kosmetik gehört und diese Frage kann ich nur mit einem klaren Ja! beantworten. Natürlich sind 19€ für einen Lippenstift was anderes als 2€ von z.B. p2 aber dafür bekommt man auch hervorragende Qualität und hat lange etwas davon. Außerdem hat MAC auch ein riiiiesiges Sortiment und führt ein großes Farbspektrum! Mein erstes MAC Produkt habe ich im Oktober 2012 in Berlin gekauft und kurz darauf kam MAC endlich auch in ein Douglas in meiner Stadt, sodass ich seitdem sammle. Viel Spaß bei der Vorstellung meiner MAC Produkte:

– Klickt auf die Bilder um sie in größerer Darstellung zu sehen –

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAErstmal ein paar Worte zu den Produkten die ich nicht extra nochmal fotografiert habe. Zum 190 Foundationpinsel sagt MAC folgendes: „Professioneller und hochwertiger Foundation-Pinsel für ein ebenmäßiges und makelloses Finish. Optimal für alle M·A·C-Foundations, Studio Fix und Studio Tech geeignet. Zum Auftragen, Verteilen und Verblenden von Foundation auf allen Gesichtspartien.“ Wie gesagt handelt es sich um einen Foundationpinsel den ich aber schon länger nicht benutzt habe, da ich die Garnier BB Cream (kann man hier sehen) benutze und sie nur mit den Händen auftrage. Gekostet hat er 43€.

Ein Produkt ohne welches ich nicht mehr leben könnte ist mein Studio Finish Concealer in der Farbe NW20. Ich benutze ihn um Augenringe oder Rötungen abzudecken. Da er cremig aber doch fest ist hält er wirklich ausgesprochen lange. Man sieht auf dem Foto, dass man nur ein wenig Boden sieht und ich benutze ihn seit November jeden Tag an dem ich mich schminke! Er deckt supergut und ich kann ihn vollstens weiterempfehlen. Kosten tut er 19,50€.

Zuletzt wäre da der Eye Brow Designer in Fling. Es ist ein herausfahrbarer Augenbrauenstift in einem aschigen Ton, der perfekt zu meiner Haarfarbe gepasst hat. Damit lassen sich die Augenbrauen sehr präzise und natürlich ausfüllen, das Manko ist jedoch dass er nur sechs Wochen gehalten hat und dabei 18€ gekostet hat, weshalb ich ihn nicht nachkaufen werde weil mir das auf Dauer einfach zu teuer ist. Empfehlen tue ich ihn aber dennoch sehr!

peaches

Peaches ist ein Sheertone Blush. Wie der Name schon sagt handelt es sich um einen Pfirsichton der besonders hübsch ausschaut mit gebräunter Haut. Weil er ein Sheertone ist, ist er recht sheer heißt nicht allzu doll pigmentiert und lässt sich somit sorgenlos auftragen. Dieser Blush kostet 23,50€.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

All That Glitters beschreibt MAC als ein beige mit Goldschimmer. Ich finde, dass er je nach Lichteinschlag aber auch roségold aussieht, was wirklich sehr sehr hübsch aussieht. Es ist eine schöne Alltags All-Over-The-Lid Farbe. Mac Lidschatten kosten in dieser Form 18€.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Wer sich ein bisschen mit MAC auskennt weiß, dass Satin Taupe so ziemlich DER Must-Have Lidschatten ist. MAC beschreibt ihn als ein taupe-braun mit silbrigem Schimmer, was ich so unterschreiben würde. Er sieht wundervoll aus zu blauen Augen und lässt sich je nachdem ob man ihn leicht oder intensiv aufträgt im Alltag oder auch als Smokey Eye abends tragen.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Mein neuer Liebling Club! Man kann auf dem Bild schon leicht erkennen, dass es sich um einen Duo-Chrome Lidschatten handelt, heißt dass er je nach Lichteinfall in zwei verschiedenen Farben changiert und zwar rotbraun und dunkelgrün. Es ist einfach eine so einzigartige und wunderschöne Farbe! Besser lässt sich das bei den folgenden Swatches beobachten:

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAIch besitze bis jetzt vier Lippenstifte (von links nach rechts): On Hold, Plumful, Russian Red und Diva. Ein sehr hübscher ist On Hold, Mac beschreibt ihn als einen mittleren Himbeerton. Er hat einen wunderschönen Goldschimmer, der schwer auf Fotos einzufangen ist aber sichtbar ist im Sonnenschein weshalb er sich perfekt für den Frühling und Sommer eignet. Er deckt gut und ist cremig, auch leicht glossy weil er ein Cremesheen Finish ist. Plumful ist für mich ein herbstlicher Lippi, von Mac als üppiger Rosé-Pflaumen-Ton bezeichnet. Er hat ein Lustre Finish und ist deshalb eher sheer und glossy. Russian Red ist mein neuester Lippi, den ihr in meinem April Haul sehen konntet. Es handelt sich um ein Matt Finish und ein blaustichiges Rot. Wer ein klassisches Rot sucht, dem kann ich nur empfehlen sich diesen Lippi anzuschaffen weil er auch wunderbar deckt und hält. Diva war mein allererstes MAC Produkt dass ich je gekauft habe (Oktober 2012) und ist ein intensives Burgunderrot. Wie ich diesen Lippi im Herbst und Winter geliebt habe! Perfekt zu burgunderroten Schals beispielsweise. Er mag zwar auf den ersten Blick erschreckend wirken, weil er so dunkel ist, aber auf den zweiten Blick ist er wunderschön. Hier seht ihr nochmal detailreichere Swatches:

lippis

Ich hoffe dass euch dieser Artikel gefallen hat weil ich wirklich viel Mühe reingesteckt habe, vorallem bei den Fotos z.B. die Farben getreu darzustellen. Außerdem würde ich mich sehr freuen wenn ihr mir dazu ein Feedback dalasst und sagt was euch sonst so Beauty-technisch interessieren würde!

Kathie 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Beauty veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Gedanken zu „Meine MAC Produkte

  1. Ich finde Mac Produkte zu teuer. Auch wenn ich selbst gerne welche hätte, bin ja in der Hinsicht doch viel zu geizig. Ic würde die Sachen dann immer für besondere Anlässe aufbewahren und wie oft hat man irgendwas besonderes.

    Was mich interessieren würde wäre, wie du deinen Schmuck aufbewahrt. Auch wenn das mit Beauty nicht soviel zu tun hat :)

    Liebe Grüße
    Dana

  2. Ich finde sie auch teuer! Aber das sind Dinge für die ich gerne spare und mir dann wirklich „was gönne“. Vieles wünsche ich mir auch zu Sachen wie Geburtstag/Weihnachten.

    Klar gehört das dazu :) kann ich gerne machen! Habe nämlich so schminkaufbewahrungsdinger :D :)

  3. Hach, ich wünschte ich hätte auch ein bisschen Geld locker sitzen. Es sind einfach tolle Luxusprodukte :) Liebe Grüße

  4. Sehr schöne Produkte hast du da! :) Ich habe mir vor ein paar Tagen auch mein erstes Mac-Teil geholt, den Russian Red!

  5. Ich liebe Satin Taupe und verwende ihn so gut wie jeden Tag. Club habe ich schon länger im Auge – Davon schwärmen ja jetzt auch wirklich alle! LG Jenny

  6. Ich habe Satin Taupe und Club auch und verwende keinen Lidschatten so oft wie die beiden! Ich bin mit der Qualität zufriedener als mit der von Urban Decay, obwohl ich auch meine Naked Palette sehr gerne benutze, aber MAC hat deutlich weniger fall out !

    Schöner Post! Hat Spaß gemacht Ihn zu lesen! :)

    Liebe Grüße
    Nani

Kommentar schreiben ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s